Farben

Farben umgeben und begleiten uns durch unser Leben. In der Natur finden wir das wachsende Grün der Pflanzenwelt, das dynamische Rot des Feuers, das beruhigende Blau des Wassers und das strahlende Gelb der Sonne. Aus den drei Grundfarben (Rot, Blau und Gelb) entsteht der Farbkreis mit seinen warmen und kalten Farben.

Licht Farben Leben

Sind wir uns bewusst, dass ein Leben ohne Licht nicht möglich ist, verstehen wir die Wirkung der Farben.


„Alles was lebt, lebt im Licht,

alles, was existiert, strahlt Licht aus.

Alle Dinge empfangen ihr Leben vom Licht,

und dieses Licht ist in seiner Wurzel selbst Leben“.

 

Paracelsus


Das sichtbare Licht besteht aus messbaren, elektromagnetischen Schwingungen. Aus dem weissen Licht entspringen mit Hilfe eines Prismas ( Lichtbrechung ) die Spektralfarben:

Rot Orange Gelb GrünHellblauBlau – Violett.

Eindrücklich sehen wir dies am Beispiel des Regenbogens.

Farben werden seit tausenden von Jahren angewendet. Bereits in der Steinzeit haben die Menschen mit Farbpigmenten aus der Natur verschiedene Farben für die Höhlenwandmalereien hergestellt. Seit je her spielen Farben eine wichtige Rolle in allen Kulturkreisen.

Wir alle haben Farben, die wir lieben und Farben, die wir ablehnen. Jede Farbe trägt ganz spezifische Energien und Heileigenschaften in sich. Diese harmonisieren unser Energiesystem, um unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden zu gewährleisten.

Zeigen sich körperliche und seelische Beschwerden, sind unsere Farben aus dem Gleichgewicht.

Die Farbtherapie ist eine der ältesten, ganzheitlichen Therapiearten, die auf Körper, Geist und Seele wirkt.